Neuigkeiten

Interview in den Niederösterreichischen Nachrichten
 

Eine schöne Überraschung zur Wochenmitte.
Gestern erschien in den Niederösterreichischen Nachrichten der Artikel über mich und meine Bilder der Apokalypse Trilogie.
Es macht schon ein wenig Stolz, wenn die wichtigste Regionale Zeitung ein Interview führt.

Weg ohne Wiederkehr ist im Handel erhältlich.
 

Seit heute ist der Abschlussband der Bilder der Apokalypse Trilogie mit dem Titel Weg ohne Wiederkehr überall im Handel (und bei allen bekannten Onlinehändlern) erhältlich.

ISBN Printausgabe: 9783754655559
ISBN E-Book: 9783754655146

Link zu den Händlerseiten:

amazon

Thalia Deutschland

Thalia Österreich

OrellFüssli

Buecher.de

Hugendubel

Natürlich kann das Buch auch von jedem lokalen Buchhändler bestellt werden. 

Das Teaser Video zu Weg ohne Wiederkehr
 

In wenigen Wochen wird WEG OHNE WIEDERKEHR, der Abschlussband der Bilder der Apokalypse Trilogie bestellbar sein.

Heute gibt es schon einmal einen Videoteaser der euch auf das kommende einstimmen soll.

Link zur Youtube Seite

Neue Veröffentlichung
COUNTDOWN ZUM UNTERGANG - Hörbuch
 
 

Rund ein Jahr nach der Veröffentlichung des Romanes gibt es jetzt auch die ungekürzte Hörbuchfassung von Countdown zum Untergang.

Erhältlich ist das, von der Hörbuchmanufaktur Berlin produzierte, Hörbuch bei allen gängigen Shops so wie bei audible.de, youtube Premium, Spotify etc.

Link zur Amazon Seite

Neue Hörspielempfehlung
 
 

Es hat ein wenig gedauert, bis ich mir das Hörspiel "Die Schattensammlerin Teil 1" von T.S. Orgel komplett anhören konnte. 

Gestern war es dann so weit und die anfängliche Begeisterung, die schon nach wenigen Minuten aufgekommen war, hält bis zur letzten Sekunde an. Und das, obwohl ich an sich kein großer Fan von historischen Stoffen bin. 


"Rezensionen/Empfehlungen"

Veröffentlichungsplan 2022

Dieses Jahr kommt einiges auf euch zu.

Mit Weg ohne Wiederkehr erscheint im Juli der Abschlussband der Bilder der Apokalypse Trilogie.

Im September folgt mein Science Fiction Horror Roman, Die Grenze der Dunkelheit, den ich schon 2019 geschrieben habe.

Rechtzeitig zum Jahresabschluss wird dann mein neuestes Projekt das Licht der Welt erblicken. Was Vor_TEKS ist verrate ich noch nicht im Detail.

Ihr seht, es tut sich einiges.


Stell dir eine Welt vor, in der Kunst und Kultur verboten sind.

Eine Welt, in der Töne und Klänge nicht zur Unterhaltung, sondern dazu genutzt werden, Menschen zu unterdrücken, zu bestrafen und zu versklaven.
In dieser Welt versuchen Rebellen, der Diktatur die ultimative Waffe zu entreißen, bevor sie die letzte Hoffnung verlieren.

Meine Steampunk Thriller Kurzgeschichte "Wiegen und Wälzen" ist ab sofort auf meiner Patreon Seite verfügbar.

Zu finden unter folgendem Link:  PATREON

Buchaktion: Signierte Bücher inklusive Goodies.

Das neue Jahr hat begonnen, und ich habe Lesestoff für euch.

Zum Jahresanfang könnt ihr meine beiden SciFi Thriller Vor dem Abgrund und Countdown zum Untergang direkt bei mir bestellen. Signiert, Versandkostenfrei und mit einer nicht im Handel erhältlichen Kurzgeschichte als Beigabe.

Bestellungen könnt ihr direkt an mich senden.

Mail: michael.hirtzy@gmail.com

VIDEO - Der Eintreiber - Die Lesung

Wie jedes Jahr habe ich auch 2021 gibt es auch 2021 wieder Videolesungen von mir.

Den Anfang macht meine Kurzgeschichte "Der Eintreiber". Eine humoristische, ein wenig gruselige und zugleich romantische Geschichte. Neben den Outtakes gibt es die volle Lesung (nur für PATRONS) und die ersten 4 Minuten (frei zugängig für alle). Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Video.

LINK ZU DEN ERSTEN 4 MINUTEN

LINK ZUR KOMPLETTLESUNG

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

VIDEO - Outtakes zur Eintreiber Lesung

Kurz vor Weihnachten gibt es was zu lachen. Unter folgendem Link findet ihr die Hoppalas der Videoaufnahmen meiner Lesung von "Der Eintreiber".

LINK ZUM VIDEO

PATREON KURZGESCHICHTE

Gerade eben ist meine Kurzgeschichte "Die letzte Schicht" auf meinem Patreon Account online gegangen.

Für alle meine Unterstützer (ab dem niedrigsten Level) wird in den kommenden Monaten, jedes Monat, eine Kurzgeschichte geben. Die ersten vier sind bereits fertig und warten nur mehr auf die Veröffentlichung.

Ich hoffe ich kann euch in der kalten Jahreszeit damit eine kleine Freude machen und wünsche euch Gute Unterhaltung beim Lesen.

Böse Wörter in Hülle und Fülle

Wie ich mit meinem ersten – in dieser Form nie veröffentlichten – Manuskript auf die harte Tour lernen musste, wie falsch man mit der eigenen Einschätzung liegen kann, habe ich schon beschrieben (siehe Autorinnen fallen nicht vom Himmel...). Aber wie sieht denn nun eigentlich der richtige Ablauf aus?

Kurze Antwort: keine Ahnung.

Ich habe mir einen für mich passenden Ablauf zurechtgelegt.

 

 
Den ganzen Text findet ihr  auf meiner Patreon Seite

Woher kommen die Ideen?

Das könnte ich jetzt kurz und bündig beantworten, aber „Die sind einfach da“ wäre vermutlich zu kurz gegriffen. Aber so viel schon vorweg: Es ist keine gezielte Suche. 

 
Den ganzen Text findet ihr (für alle kostenfrei zugängig) auf meiner Patreon Seite

Wie strukturiere ich meine Storys?

Wie komme ich vom Anfang zum Ende?

Diese Frage stelle ich mir selbst öfter, als ihr vielleicht glaubt. Wenn ich ein neues Projekt (egal ob Roman oder Kurzgeschichte) starte, ist meist nur eine vage Grundidee vorhanden. Viel mehr als ein Anfangssatz oder eine Prämisse, worum es ungefähr gehen soll, habe ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht. 

 
Den ganzen Text findet ihr (für alle kostenfrei zugängig) auf meiner Patreon Seite

Mein erster Blog zu meinem Autorenleben ist online.

Heute widme ich mich dem Thema: Autor*innen fallen nicht vom Himmel, aber öfters auf die Schnauze

Alle Schreibenden fangen irgendwann mal an. Mir ist es da nicht anders
ergangen.

Den ganzen Text findet ihr (für alle kostenfrei zugängig) auf meiner Patreon Seite

Talkrunde - Technik in der Science Fiction


Am Donnerstag dem 16.09.2021 stehe ich euch ab 18 Uhr im Tolino Media Talk zum Thema "Technik in der Science Fiction" Rede und Antwort.

Stattfinden wird das Event am Youtube Kanal von Tolino Media.

Zu finden direkt hier LINK

Bilder der Apokalypse Teil 3 - Manuskript Update


Es ist so weit. Nach neun Monaten Schreibzeit, habe ich das Manuskript des abschließenden Bandes fertiggestellt. Mit rund 450 Seiten und fast 90.000 Worten ist es beinahe so umfangreich, wie die Bände 1 und 2 zusammen.

In den kommenden Wochen werde ich den Text überarbeiten, dann geht er zu den Testlesern und im November wird meine Stammlektorin, Marieke Kühne, ihn das erste Mal auf Herz und Nieren prüfen.



Neue Buchempfehlung


Theresa Hannig hatte ich bis her als Science-Fiction Autorin am Radar, die sich nicht davor scheut in ihren Romanen sozialkritische Themen anzusprechen und zu verarbeiten. Ziemlich überrascht war ich daher, einen ihrer Romane in der Rubrik "Horror" einer lokalen Buchhandlung zu entdecken. 

"Rezensionen/Empfehlungen"

Neue Buchempfehlung


Zur Zeit scheine ich hauptsächlich Horror Romane von deutschsprachigen Autorinnen zu lesen. Etwas, das ich all jenen die damit noch keine Erfahrung gemacht haben, schwerstens ans Herz lege.

"Rezensionen/Empfehlungen"

Neue Buchempfehlung


Vor kurzem habe ich Nicole Siemers neuesten Roman Epiphanie zu Ende gelesen. Wie er mir gefallen hat könnt ihr, wie immer, auf der Rezensionsseite nachlesen.

"Rezensionen/Empfehlungen"

Buchempfehlung


Ab sofort möchte ich euch, in unregelmäßigen Abständen, auch Bücher anderer AutorInnen und Autoren empfehlen. Los geht es mit All Horrors Eve von Tanja Hanika.

Die Rezension findet ihr auf der Subseite "Rezensionen/Empfehlungen"

BUY LOCAL


Rechtzeitig zum erscheinen von Countdown zum Untergang möchte ich euch jene österreichischen Buchhändler vorstellen, die meine beiden Romane nicht nur bestellen können, sondern auch lagernd haben.

BUY LOCAL


Rechtzeitig zum erscheinen von Countdown zum Untergang möchte ich euch jene österreichischen Buchhändler vorstellen, die meine beiden Romane nicht nur bestellen können, sondern auch lagernd haben.

BUY LOCAL


Rechtzeitig zum erscheinen von Countdown zum Untergang möchte ich euch jene österreichischen Buchhändler vorstellen, die meine beiden Romane nicht nur bestellen können, sondern auch lagernd haben.

BUY LOCAL


Rechtzeitig zum erscheinen von Countdown zum Untergang möchte ich euch jene österreichischen Buchhändler vorstellen, die meine beiden Romane nicht nur bestellen können, sondern auch lagernd haben.

COUNTDOWN ZUM UNTERGANG - Erstes Teaser Video zur Online Lesung.


Auf meinem Patreon Kanal und auf Vimeo könnt ihr euch den ersten Teaser zu meinen kommenden 2 Online Lesungen aus Countdown zum Untergang ansehen.

PATREON LINK

VIMEO LINK

NEUES PROJEKT - DUNKELHEIT


Parallel zur Arbeit am dritten Band der Bilder der Apokalypse habe ich auch an einem komplett neuen Projekt geschrieben.
 
 Noch läuft es nur unter dem Namen "Dunkelheit". Es wird ein Science Fiction Horror Roman. Zur Einstimmung veröffentliche ich heute schon einmal das Titelbild, das vom Science Fiction Künstler Arndt Drechsler speziell für dieses Projekt gezeichnet wurde.

VOR DEM ABGRUND - DAS HÖRBUCH


Die Aufnahmen zum Bilder der Apokalypse Hörbuch haben begonnen und den ersten Ausschnitt gibt es auf Instagram.

Danke an 

@diehoeragenten



LINK ZUM INSTAGRAM VIDEO

PATREON


Ab sofort findet ihr mich auch auf Patreon. Dort könnt ihr mich mit kleinen, aber wichtigen Beiträgen unterstützen und euch gleichzeitig Goodies sichern, die anderswo nicht zu bekommen sind.

LINK ZU MEINER PATREON SEITE

VOR DEM ABGRUND gewinnt den 3. Platz beim Tolino Media Newcomerpreis 2020


Im Rahmen der Online Preisverleihung am Freitag dem 18. September 2020 hat mein Roman "Vor dem Abgrund" den 3. Platz beim Tolino Media Newcomerpreis belegt.





Die Wortfiliale - Vor dem Abgrund ist ab sofort auch im Independent Onlineshop "Die Wortfiliale" verfügbar


Der Independent Onlineshop "Die Wortfiliale" spezialisiert sich auf Bücher von Selfpublishern und bietet eine kleine und sehr feine Auswahl an.

Zu finden unter: https://www.die-wortfiliale.de/vor-dem-abgrund-1.html

Bestellmöglichkeiten Print

Bestellmöglichkeiten eBook